Kontaktperson:

Dorothea Klaes

E-Mail Adresse:

d.klaes@eifelservice.info

Anschrift:

Alibi Eifelservice
Mötcher Straße 22a
54634 Bitburg

Telefon: 06561-6942-15

Tätigkeiten:

Projektleitung

Unsere Leistungen & Hilfen bieten wir an für:

Die „Essbaren Gärten“ sind ein Angebot für  Schulen, Kitas, Senioren, Seniorenheimen, Flüchtlingen und Flüchtlingsprojekte einen Pflanztisch im Gewächshaus „Alte Kaserne“ und/oder eines der Außenbeete zur Zucht und Anbau von Pflanzen zu nutzen und zu ernten. Auch Familien können einen Pflanztisch bearbeiten und Gemüse und Salate etc. ernten. Die Stadtwerke Bitburg stellen Alibi-Eifelservice seit 2015 das Gewächshaus zur Verfügung, welches im Rahmen des Projektes Perspektive Beschäftigung – Ich mach`s  – Raus aus der Isolation bewirtschaftet wird. Des Weiteren besteht die Möglichkeit sich aktiv am Projektgarten „Am Kleverborn“ zu beteiligen. Dieser Garten besteht seit 2015 und wird von Anwohnern besucht. Das Gelände wird von der Stadt Bitburg zur Verfügung gestellt. Der Projektgarten kann von allen Bitburgern Bürgerinnen und Bürgerns zur Ernte genutzt werden.

Wir suchen ehrenamtl. Mitarbeiter, Mitglieder:

Ja

Für folgende Tätigkeiten:

Mitarbeit im Projekt,

Wir haben genügend ehrenamtliche Mitarbeiter:

Nein

Wir erwarten von den Ehrenamtlichen:

  • Vertrauenswürdigkeit
  • Verschwiegenheit
  • Zuverlässigkeit
  • gutes Einfühlungsvernehmen

Wir bieten den Ehrenamtlichen:

  • Feste Ansprechpartner
  • Fortbildungen
  • Versicherungsschutz
  • Austausch und Geselligkeit

Zusätzliches:

Gesichter der Engagierten Stadt

Besuchen Sie unsere Website:

Auf unserer Website finden Sie detailierte Informationen zu unseren Arbeiten. Klicken Sie auf den folgenden Button um weitergeleitet zu werden.