vom 18. – 20.06.2021
Bewegungsangebote in der Stadt Bitburg

Das Netzwerk ‚Engagierte Stadt Bitburg‘ ist Kooperationspartner der ‚Initiative Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung‘ und hat während der für Sportvereine und Fitnessstudios eingeschränkten Zeiten der Coronapandemie kreative Bewegungsangebote wie wöchentliche Plauderspaziegänge mit den GemeindeschwesternPlus oder 100 Stunden kostenloses Wandern im 2er-Team, einer gemeinsamen Aktion der Volkshochschule Bitburg in Kooperation mit Eifelservice Alibi und einem Angebot der aufsuchenden Familienarbeit des Caritasverbandes, Familienpaten in Bewegung, durchgeführt. Diese Angebote bestehen weiter und werden unterstützt durch vielfältige Tätigkeiten der Elisabeth-Konferenz der Pfarreiengemeinschaft Bitburg.
Ziel der landesweiten rheinland-pfälzischen Bewegungsinitiative, die gemeinsam mit dem Landessportbund vor Ort umgesetzt werden sollen, ist es allen Menschen, also auch denjenigen die bisher aus verschiedenen Gründen oder aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen kaum an Bewegungsangeboten teilgenommen haben, zur Stärkung der eigenen Gesundheit auf öffentlichen Plätzen kostenlose Angebote zu machen.

In der Zeit zwischen dem 18. und 20.Juni finden hierzu landesweite Bewegungstage statt. Folgende Aktionen werden während der landesweiten Bewegungstagen vom 18. – 20. Juni 2020 im Stadtbereich kostenlos angeboten:

Freitag, 18.06.2021

09.30 Uhr – 12.00 Uhr / Ort: Bitburg, Erdorfer Str., Limbourgs-Garten
Aktiv in ‚Limbourgs Garten‘ – Bewegung, Frischluft, Begegnung

Sitztanz, Bewegungsgeschichten, Balkongymnastik und auch Gymnastik für Nachbarn wird im Garten zwischen 9.30 und 12.00 Uhr angeboten. Atemübungen und Entspannung durch progressive Muskelentspannungen sind auch dabei. Für die geistige Bewegung gibt es dann noch für jeden Teilnehmer ein Gehirnjogging-Set für das Wochenende.Anmeldung ist erforderlich. Zielgruppe sind Senioren aus der Wohnanlage Limbourgs Garten und aus dem Stadtbereich.

Veranstalter: DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm
Ansprechpartnerin/Rückfragen/Anmeldung:
Andrea Becker
E-Mail: andrea.becker@drk-bitburg.de
Tel. 06561/ 6020314

Freitag, 18.06.2021

18.00 Uhr – ca. 20.15 Uhr / Ort: Bitburg, Kolmeshöhe Parkplatz Friedhof
Über die Höhen von Stahl – Wanderung mit spirituellen Angeboten

Wir umrunden vom Ausgangs- und Endpunkt Parkplatz Kolmeshöhe aus den Ortsteil Bitburg-Stahl auf einer Strecke von 5,6 km mit zwei An- und Abstiegen in 1 Stunde und 20 Minuten bei durchschnittlichem Gehtempo. Zwischendurch machen wir Pausen mit spirituellen Angeboten und leichten Übungen. Mit Pausen sind wir mehr als zwei Stunden unterwegs.

Veranstalter: Engagierte Stadt Bitburg und Volkshochschule Bitburg
Ansprechpartnerin/Rückfragen:
E-Mail: engagierte@stadt.bitburg.de
Tel. 0173 / 423 9878
Anmeldung:
E-Mail: vhs@bitburg.de
Tel. 06561 / 6001-243/242

Samstag, 19.06.2021

13.00 Uhr– 16.00 Uhr zeitversetzter Start / Ort: Bitburg-Mötsch, Grillhütte
Familienwanderung im Mötscher Wald/ Bogenschießen und Parcours

Eine Wanderung für Familien mit Kindern mit Actionbound-Programm, spannenden Aufgaben per QR_Code, einer Bogenschießstation und mehreren interessanten Parcours und einer Dauer von ca. 1 Stunde und 30 Minuten. Jede Familie startet individuell und coronakonform zu der für sie passenden Uhrzeit von der Grillhütte im Mötscher Wald die vorgegebene Route. Unterwegs können Klein und Groß sowohl bei der Bogenschießstation wie auch bei den Parcours mitmachen.

Die Wanderung richtet sich an Familien mit Kindern unterschiedlichen Alters, eine spannende Aktion mit Bewegung, Naturerlebnis u. Gemeinschaft. Bitte Getränke und Verpflegung selbst mitbringen.

Veranstalter: Kath. Familienbildungsstätte Bitburg und Caritasverband Westeifel e.V./Familienberatung und Familienpatenschaften sowie Integrationsförderung

Ansprechpartnerin/Rückfragen/Anmeldung:
Irmgard Olk
E-Mail: i.olk@caritas-westeifel.de
Tel. 06561 / 96710 oder Anja Ostermeier,
Tel. 06561 / 7966

Anmeldung:
E-Mail: info@fbs-bitburg.de
Tel. 06561 / 7966

Samstag, 19.06.2021

16.00 Uhr – 16.45 Uhr / Ort: Bitburg, Bedagarten
Qi-Gong im Bedagarten

Qi-Gong sind jahrtausendealte Übungen aus China. Qi-Gong ist Bestandteil der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), es stärkt das Immunsystem, die Muskeln und Sehnen und beeinflusst das Befinden positiv. Im Bedagarten werden die Übungen im Stehen ausgeführt und sind für jedermann/frau durchführbar.

Veranstalter: Volkshochschule Bitburg

Ansprechpartnerin/Rückfragen/Anmeldung:
Rita Dietz
E-Mail: Dietz.R@stadt.bitburg.de
Tel. 06561 / 6001241

Sonntag, 20.06.2021

17.00 – 17.45 Uhr / Ort: Bitburg, Bedagarten
Qi-Gong im Bedagarten

Veranstalter: Volkshochschule Bitburg

Ansprechpartnerin/Rückfragen/Anmeldung:
Rita Dietz
E-Mail: Dietz.R@stadt.bitburg.de
Tel. 06561 / 6001241

Auf der Homepage der Landesinitiative, www.land-in-bewegung.rlp.de gibt es weitere Informationen und das Programmheft aller Veranstaltungen während der Bewegungstage. Im Eifelkreis Bitburg-Prüm beteiligen sich weiterhin der Naturpark Südeifel mit Komfortwanderwegen und Rollstuhlzuggefährt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, die Ortsgemeinde Üttfeld und Tourist-Information mit dem Üttfelder Fitnessweg, die Initiative Hand in Hand Irrel mit dem Achtsamkeitsweg sowie der Kath. Deutscher Frauenbund, Zweigverein Prüm/ Dekanat St. Willibrord mit einem spirituellem Spaziergang.

Informationen/Rückfragen/Anregungen/Angebote:
Monika Dondelinger
Netzwerkprojekt Engagierte Stadt Bitburg
E-Mail: engagierte@stadt.bitburg.de

und Bewegungsmanagerin im Eifelkreis Bitburg-Prüm, Landesinitiative Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung
E-Mail: m.dondelinger@lsb-rlp.de

Tel. 06561 / 12024 und 0173 / 423 9878

Engagierte Stadt Bitburg ist Partner der Landesinitiative Rheinland-Pfalz –Land in Bewegung

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.land-in-bewegung.rlp.de