Treffpunkt: 05.November, 15.00 Uhr Parkplatz Altes Gymmnasium Bitburg

Der Herbst ist für manche die schönste Jahreszeit zum Wandern. Bunt gefärbte Natur, schöne Aussichten, Ruhe und Sonne begleiten den herbstlichen Wanderer und tragen zur Gesundheit und Glück bei. Die Engagierte Stadt Bitburg ist Partner der „Initiative Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ und bietet in weiterer Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bitburg und dem Eifelservice Alibi kostenfreie Wanderungen an.

Die Herbstwanderung wird in einer kleinen Gruppe von bis zu sieben Personen durchgeführt und will Lust auf Bewegung machen. Sie findet statt am Freitag, dem 05. November und Treffpunkt ist um15.00 Uhr in Bitburg auf dem Parkplatz Altes Gymnasium (Prälat-Benz-Str.16).

Gewandert wird eine Strecke, die vom Treffpunkt aus nach Mötsch und Matzen geht und durch den neuen Messeweg zurück zum Startpunkt kommt. Die Streckenlänge beträgt ca. 9 km. Nach Absprache bestehen Einkehrmöglichkeiten (Selbstzahler und Regelungen zur Corona-Verordnung beachten) im Vereinshaus/Cafe der Kleingartenanlage Matzen oder zum Abschluss in einem Restaurant in Bitburg.

Begleitet wird die Wanderung von Monika Dondelinger, Bewegungsmanagerin Eifelkreis Bitburg-Prüm und Projektleiterin Engagierte Stadt Bitburg. 

 

Kontakt, Info und Anmeldung:

E-Mail: vhs@bitburg.de
Tel. 06561/6001 -243/242

(Reihenfolge der Anmeldungen, maximal 7 Personen. Bei größerer Anmeldezahl wird die Herbstwanderung wiederholt)